Bowling-Wissen.de: neues Design und Bowlingcenter-Verzeichnis

Bowling-Wissen.de ist ein Internetportal rund um das Thema Bowling. Das Portal erscheint jetzt im neuen Design. Mit der optischen Neugestaltung ging auch ein Verzeichnis deutscher Bowlingcenter mit über 450 Einträgen online. Hier können User Bowlingcenter nach Postleitzahl, nach Städten oder direkt nach Namen suchen.

Auf Bowling-Wissen.de werden Spielregeln und Punktezählung anschaulich vermittelt, der Bahnaufbau und die verschiedenen Ballarten werden erklärt und zahlreiche Begriffe des Bowlingsports sind in einem Glossar zusammen gefasst. Eine Bowlingschule vermittelt die ersten Schritte zum Erlernen des Bowlingsports: der richtige Anlauf, die richtige Handhaltung, die Abgabe des Bowlingballs. Fachgerecht für Laien aufbereitet.

Bowling hat in den letzten Jahren deutlich an Beliebtheit zugenommen. ?Unser Ziel ist es, ein zentrales Portal rund um das Thema Bowling zu schaffen, das sich an alle richtet: Anfänger und Profis?, so Kerstin Nägler, die sich vor allem um die Inhalte des Portals kümmert.
?Wir arbeiten stetig daran, das Portal auszubauen und zu erweitern. Im nächsten Schritt wollen wir vor allem den Bowling-Profis einen Mehrwert bieten und genauer auf Ölbilder und Laufeigenschaften und Hookpotential von Bowlingbällen eingehen.?

Neben der Webseite gibt es einen eigenen YouTube-Kanal (http://www.youtube.com/BowlingWissenDe), eine Facebook-Seite (http://www.facebook.com/Bowling.Wissen) und ein Profil auf Google+. Getwittert wird natürlich auch (@BowlingWissen). Denn der Kontakt zu allen Bowling-Begeisterten ist den Betreibern von Bowling-Wissen besonders wichtig. ?Uns geht es nicht nur um die Vermittlung von generellem Bowling-Wissen. Wir wollen auch aktuell auf das eingehen, was die Leute in den Bowlingcenter bundesweit bewegt? so Frank Nägler, Gründer und Programmierer des Bowling-Portals.